Objektart:
Grundstücke
Objekttyp:
Baugrundstück
Objektnummer:
883318
Region:
21244 Buchholz 
Grundstücksgröße:
980 m²
Courtage:
6 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis vom Käufer zu zahlen
53.30834

Lage

Die Stadt Buchholz mit knapp 41.000 Einwohnern erfreut sich aufgrund ihrer landschaftlich reizvollen Lage am nördlichen Rand der Lüneburger Heide und ihrer Nähe zu Hamburg ständig wachsender Beliebtheit. Die Stadt verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Alle Schulen, Kindergärten, Ärzte, Krankenhaus und vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Tennis, Golf, Reiten u.v.m. sind in überdurchschnittlichem Maß vorhanden. Die angebotene Immobilie befindet sich im Ortsteil Suerhop, der sich durch idyllische Ruhe und eine waldreiche Lage auszeichnet. Die Grundschule, Kindergarten und Einkaufsmöglichkeiten  sind in wenigen Minuten in dem ca. 3 km entfernten Sprötze zu erreichen, ein Schulbus bringt die Kinder fast vor die Haustür. Eine sehr gute Anbindung an die Hamburger City ist gegeben, in ca. 30 Minuten ist Hamburg über die A1 oder A7 mit dem Pkw zu erreichen, mit der Bahn benötigt man ca. 20 Minuten bis zum Hauptbahnhof. Die gut zu erreichende "Heidebahn Erixx" (HVV-Anbindung), die zum Einen als Zubringer zum Bahnhof in Buchholz, zum Anderen auch als ideales Verkehrsmittel für Kinder  nicht mehr wegzudenken wäre, ist eine  Alternative zum Auto!


Umgebungskarte

Grundstück

Das angebotene Pfeifenstielgrundstück liegt am Waldesrand an einem Privatweg mit gepflegter Nachbarschaftsbebauung. Das Areal ist nach Süd/Westen ausgerichtet, von der insgesamt ca. 980 m² Fläche entfallen ca. 190 m² auf den Wegeanteil.

Strom- und Wasseranschlüsse liegen in der Straße. Eine Erschließung der Privatstraße an den Kanal ist laut Aussage der Stadt Buchholz nicht geplant. Es ist eine biologische Klärgrube für die Abwasserentsorgung zu errichten.                     

Die Bebauung richtet sich nach den Bestimmungen des § 34 BauGB (in Anlehnung an die Nachbarschaftsbebauung). In der Nachbarschaft befinden sich hauptsächlich Einfamilienhäuser in eingeschossiger Bauweise, d.h. Erdgeschoss plus ausgebautes Dachgeschoss. Die  Umsetzung des Einzelvorhabens ist über eine Bauvoranfrage beim Bauamt Buchholz zu klären.

Das Grundstück wird  real geteilt geliefert. Die Kosten für die Aufbereitung der Zufahrt und Rodung derselben und die Entsorgung der alten Klärgrube werden vom Verkäufer getragen.


Gebäude und Ausstattung


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.