Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
freistehendes Einfamilienhaus
Objektnummer:
3519
Region:
21423 Winsen/Luhe 
Zimmer:
4
Wohnfläche:
99 m²
Nutzfläche:
95 m²
Grundstücksgröße:
775 m²
Baujahr:
1951
Energiekennwert:
Energiebedarfsausweis: 445,6 kWh(m².a) ausgestellt am 07.05.2019 gültig bis 06.05.2029,Effiziensklasse: H
Hauptenergieträger:
Öl
Kaufpreis
225.000 €
Courtage:
5,9 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis vom Käufer zu zahlen
Übergabe:
nach Vereinbarung, auch kurzfristig
0

Lage

Die Kreisstadt Winsen an der Luhe ist eingebunden in eine Landschaft der Kontraste zwischen Marsch und Heide. Sie ist mit rund 35.000 Einwohnern nach Buchholz in der Nordheide die zweitgrößte Stadt des Landkreises und gehört zur Metropolregion Hamburg.  Abwechslung in eine reizvolle Umgebung bringen nach Norden die Flüsse Luhe, Ilmenau und Elbe und gen Süden die Partien der hohen Geest. Die Oberelbe mit ihren Deichen ist schnell zu erreichen, die Heidegebiete in ca. 20 Minuten mit dem Auto. Genauso nahe liegt die alte Salzstadt Lüneburg.

Wer die Atmosphäre der Großstadt sucht, hat es ebenfalls nicht weit. Die Fahrt nach Hamburg dauert auf der Schiene ca. 25 Minuten oder über die A 39 zur A1 und A7 ca. 30 Minuten. Die Stadt verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Alle Schulen, Kindergärten, Ärzte, Krankenhaus und vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Tennis, Golf und Reiten sind in überdurchschnittlichem Maß vorhanden. Besonders zu erwähnen ist das Wahrzeichen Winsens, das von der Herzogin Dorothea um 1600 umgebaute Wasserschloss an der Luhe mit dem Schlosspark und angrenzendem Marstall.


Umgebungskarte

Grundstück

Das ca. 775 m² umfassende, real geteilte und voll erschlossene Grundstück liegt an einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße mit ansprechender Nachbarschaftsbebauung von Einfamilienhäusern im Ortsteil Stöckte. Ein Weg, der auch von dem dahinterliegenden Nachbarhaus genutzt wird, führt im Norden am Stallanbau vorbei am Haus auf die Hoffläche, auf der Fahrzeuge ihren Platz finden. Vor dem Eingangsbereich wurde eine kleine Terrasse angelegt, die durch eine Markise zu beschatten ist und zusätzlich steht ein überdachter Terrassenplatz zwischen Haus und dem Nebengebäude zum Aufenthalt bereit. Im Südwesten dominiert eine schöne große Rasenfläche, die Platz zum Spielen und Toben bietet. Immergrüne Hecken säumen die Randbereiche und sichern so ausreichend Privatsphäre.


Gebäude und Ausstattung

Im Jahr 1951 wurde die Immobilie in massiver Bauweise mit einem Kalksandstein errichtet und die Fassade weiß verputzt. Der Anbau des Stallgebäudes erfolgte in 1952, ein weiteres Nebengebäude entstand 1958. Das Dach des Hauses sowie des Anbaus ist mit Berliner Welle eingedeckt, die weißen Kunsstofffenster wurden zum größten Teil bereits erneuert.

Neben den ca. 99 m² Wohnfläche steht eine Nutzfläche von ca. 95 m² in den Anbauten zur Verfügung.

Raumaufteilung im Erdgeschoss: Windfang, Flur mit Treppenführung ins OG, Wohnbereich, ein Zimmer und die Küche.  Neben der Küche liegen ein kleiner Vorratsraum und der Zugang in den Hauswirtschaftsraum, dem sich das Badezimmer anschließt. Von hier aus ist sowohl der Heizungsraum mit Zugang auf den Hof als auch das Stallgebäude mit diversen Räumen, einem großen Bodenbereich und einer Garage zu erreichen.

Raumaufteilung im Obergeschoss: Flur, zwei Zimmer

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand, entspricht mit seiner Ausstattung aber nicht dem heutigen Standard und ist renovierungsbedürftig.

Der Energieausweis ist beantragt.

*Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fordern Sie unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer unsere vollständige Verkaufsaufgabe mit Grundrissen an oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!*

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich notiert. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer, bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Sollten wir Ihr Interesse an dieser Immobilie geweckt haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular mit Name und Anschrift aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Interesse unserer Verkäufer, die uns Ihre Vermögenswerte anvertraut haben, Anfragen ohne Angabe des Namens und der vollständigen Anschrift mit Telefonnummer nicht bearbeiten können.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.