Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
freistehendes Einfamilienhaus
Objektnummer:
2008
Region:
21244 Buchholz 
Zimmer:
2+1
Wohnfläche:
70 m²
Nutzfläche:
25 m²
Grundstücksgröße:
4.400 m²
Baujahr:
1937/1986
Energiekennwert:
ausgestellt 22.8.2019 gültig bis 21.8.2029 Verbrauchsausweis 231,9 kWh/(m².a) Effiziensklasse: G
Hauptenergieträger:
Gas
Courtage:
6 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis vom Käufer zu zahlen
Übergabe:
nach Vereinbarung, auch kurzfristig
0

Lage

Die Stadt Buchholz mit ca. 40.000 Einwohnern erfreut sich aufgrund ihrer landschaftlich reizvollen Lage am nördlichen Rand der Lüneburger Heide und ihrer Nähe zu Hamburg ständig wachsender Beliebtheit. Die Stadt verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Alle Schulen, Kindergärten, Ärzte, Krankenhaus und vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Tennis, Golf, Reiten u.v.m. sind in überdurchschnittlichem Maß vorhanden. Die angebotene Immobilie befindet sich im Ortsteil Sprötze. Die Grundschule, Kindergarten und Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten zu erreichen, das Schulzentrum Am Kattenberge liegt ca. 5 km entfernt. Eine sehr gute Anbindung an die Hamburger City ist gegeben, in ca. 30 Minuten ist Hamburg über die A1 oder A7 mit dem Pkw zu erreichen, mit der Bahn – die ebenfalls fußläufig erreichbar ist - benötigt man ca. 25 Minuten bis zum Hauptbahnhof(HVV-Anbindung).


Umgebungskarte

Grundstück

Das ca. 4.400 m² Pachtgrundstück befindet sich in einem Waldgebiet mit malerischen Heideflächen in sehr idyllischer, ruhiger Lage. Nadelbäume und wunderschön blühende Rhododendren schmücken den Gartenbereich. Ein großer Schuppen steht für Lagerzwecke bereit.
Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine Klärgrube, die u.U. in eine biologische Klärgrube umgewandelt werden muss. Die Versorgung mit Strom, Wasser und Gas erfolgt über öffentliche Versorger. Internetversorgung ist über Kabel gewährleistet.

Der Pachtvertrag wird für 10 Jahre vereinbart, danach verlängert er sich um jeweils ein Jahr.

*Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fordern Sie unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer unsere vollständige Verkaufsaufgabe mit Grundrissen an oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!*

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich notiert. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer, bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Sollten wir Ihr Interesse an dieser Immobilie geweckt haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular mit Name und Anschrift aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Interesse unserer Verkäufer, die uns Ihre Vermögenswerte anvertraut haben, Anfragen ohne Angabe des Namens und der vollständigen Anschrift mit Telefonnummer nicht bearbeiten können.

 


Gebäude und Ausstattung

In den 30er Jahren wurde das Gebäude in Holzständerbauweise errichtet, wurde 1986 um einen Anbau erweitert und bietet einen urgemütlichen, ganzjährigen Wohnplatz. Seit 1986 ist das Haus im Besitz der jetzigen Eigentümer und wurde seitdem kontinuierlich gepflegt und instand gehalten. Das Satteldach ist mit Onduline Bitumenwellplatten eingedeckt (Dach Anbau neu in 2019), die Fenster wurden in den 80er Jahren ausgetauscht und sind größtenteils mit Rollläden (z.T. elektrisch) versehen. 2009 wurde eine Gaszentralheizung installiert. Zusätzlich sorgt ein Kaminofen in einem der Zimmer für heimelige Wärme und auch im Wohnbereich ist der Anschluss eines Kamins oder Kaminofens möglich. Eine Erweiterung des Gebäudes ist nicht gestattet.

Besonders erwähnenswert ist der weiträumige Wohnbereich, der durch die zumeist bodentiefen Fenster sehr gut belichtet wird und hervorragende Stellmöglichkeiten bietet. Für eine gemütliche Atmosphäre sorgen schöne, sehr gut erhaltene Dielenböden und die giebeloffene Gestaltung der Wohnbereiche vermittelt ein äußerst großzügiges Raumgefühl.

Wer ruhig  in idyllischer Waldlage leben möchte, hat  hier bestimmt seinen Lieblingsplatz gefunden!


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.