Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
Satteldachhaus
Objektnummer:
200
Region:
21423 Winsen/Luhe 
Zimmer:
7
Wohnfläche:
166 m²
Nutzfläche:
30 m²
Grundstücksgröße:
307 m²
Baujahr:
1981
Energiekennwert:
Energieausweis Verbrauch, gültig bis 16.10.2032 79 kWh/(m².a) Effiziensklasse C
Hauptenergieträger:
Gas
Extras:
elektrisch zu bedienende Markise, Garage
Kaufpreis
479.000 €
Courtage:
3,3 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis
Übergabe:
nach Vereinbarung, auch kurzfristig
0

Lage

Die Kreisstadt Winsen an der Luhe ist eingebunden in eine Landschaft der Kontraste zwischen Marsch und Heide. Sie ist mit rund 35.000 Einwohnern nach Buchholz in der Nordheide die zweitgrößte Stadt des Landkreises und gehört zur Metropolregion Hamburg.  Abwechslung in eine reizvolle Umgebung bringen nach Norden die Flüsse Luhe, Ilmenau und Elbe und gen Süden die Partien der hohen Geest. Die Oberelbe mit ihren Deichen ist schnell zu erreichen, die Heidegebiete in ca. 20 Minuten mit dem Auto. Genauso nahe liegt die alte Salzstadt Lüneburg.

Wer die Atmosphäre der Großstadt sucht, hat es ebenfalls nicht weit. Die Fahrt nach Hamburg dauert auf der Schiene ca. 25 Minuten (HVV-Anbindung) oder über die A 39 zur A1 und A7 ca. 30 Minuten. Die Stadt verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Alle Schulen, Kindergärten, Ärzte, Krankenhaus und vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Tennis, Golf und Reiten sind in überdurchschnittlichem Maß vorhanden. Besonders zu erwähnen ist das Wahrzeichen Winsens, das von der Herzogin Dorothea um 1600 umgebaute Wasserschloss an der Luhe mit dem Schlosspark und angrenzendem Marstall.

Fußläufig sind von dieser Immobilie sowie Einkaufsmöglichkeiten, der Bahnhof, das Krankenhaus und auch der Stadtkern als auch Schulen und Kindergärten in wenigen Minuten zu erreichen.


Umgebungskarte

Grundstück

Das real geteilte, voll erschlossene Grundstück hat eine Größe von ca. 264 m², hinzu kommt ein Anteil von ca. 43 m² an dem Flurstück der Garagengebäude. Im nördlichen Bereich des ruhig gelegenen Areals befindet sich ein mit diversen Pflanzen und Büschen angelegter Vorgarten mit dem Weg zum Eingang und einem seitlichen Zugang in den Garten. Auf dem  nach Süden ausgerichtete Teil des Grundstücks liegt die große Sonnenterrasse, die durch eine elektrisch zu bedienende Markise zu beschatten ist, und eine Rasenfläche, die ausreichend Platz zum Spielen oder Erholen bietet. Immergrüne Hecken und unterschiedliche Sträucher säumen die Randbereiche, sodass die Privatspäre gewahrt bleibt. Gleich angrenzend befindet sich die Garage, die über einen sehr praktischen, direkten Zugang vom Garten zu erreichen ist.


Gebäude und Ausstattung

Im Jahr 1980/1981 wurde das Gebäude errichtet. Die Außenwände bestehen aus 15 und 20 cm Blähton, einer 5,5 cm starken Hyperlite Dämmung und einer ca. 11,5 cm Kalksandstein-Verblendmauer. Das Kehlbalkendach mit einer 45 ° Neigung wurde mit Frankfurter Pfannen gedeckt .

Der bisherige Eigentümer hat das Haus kontinuierlich gepflegt und instand gehalten und bereits etliche Modernisierungsmaßnahmen durchführen lassen, sodass sich die Immobilie zeitgemäß und in einem guten Pflegezustand präsentiert. Die Gaszentralheizung der Firma Viessmann stammt aus dem Baujahr 2002 wurde in 2021 mit einem neuen Ausdehnungsgefäß versehen, die Haustür wurde in 2004 und die Fenster in 2014 erneuert. Eine moderne Küche und ein neu  installiertes Badezimmer sowie der schöne Parkettboden im Wohnbereich unterstreichen die gelungenen Neugestaltungen.

Raumaufteilung Erdgeschoss:
Hauswirtschafts/Heizungsraum mit zusätzlichem,separaten Zugang
Gäste-WC, Diele
moderne Küche
großer, heller Wohnbereich mit Parkettboden und Zugang auf die Südterrasse

Raumaufteilung Obergeschoss:
Drei geräumige Zimmer
zeitgemäßes Bad mit Wanne und Dusche

Raumaufteilung Dachgeschoss:
Drei Zimmer

Einschubtreppe zum Dachboden

Das Haus bietet auch einer größeren Familie optimale Nutzungsmöglichkeiten! Wer ein großes Raumangebot benötigt oder gerne großzügig Wohnen möchte, wird sich hier sicherlich Wohlfühlen!

*Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fordern Sie unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer unsere vollständige Verkaufsaufgabe mit Grundrissen an oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!*

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich notiert. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer, bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Sollten wir Ihr Interesse an dieser Immobilie geweckt haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular mit Name und Anschrift aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Interesse unserer Verkäufer, die uns Ihre Vermögenswerte anvertraut haben, Anfragen ohne Angabe des Namens und der vollständigen Anschrift mit Telefonnummer nicht bearbeiten können.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.