Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
Bungalow
Objektnummer:
17718
Region:
21647 Moisburg 
Zimmer:
4
Wohnfläche:
128 m²
Nutzfläche:
46 m²
Grundstücksgröße:
895 m²
Baujahr:
1992
Energiekennwert:
174,71 kWh/(m²*a) ausgestellt am 23.7.2008 gültig bis 22.7.2028 Klasse: F
Hauptenergieträger:
Gas
Extras:
Wintergarten,Rollläden,Alarmanlage,Garage mit Abstellraum und Werkstatt, Carport
Kaufpreis
319.000 €
Courtage:
5,5 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis vom Käufer zu zahlen
Übergabe:
nach Vereinbarung, auch kurzfristig

Lage

Die Samtgemeinde Hollenstedt ist im Zuge der kommunalen Neugliederung im Lande Niedersachsen am 1.Juli 1972 entstanden und umfasst die Mitgliedsgemeinden Appel, Drestedt, Halvesbostel, Hollenstedt, Moisburg, Regesbostel und Wenzendorf. Durch die räumliche Nähe zu Hamburg gehört die Samtgemeinde Hollenstedt zur  "Metropolregion Hamburg".

Die Samtgemeinde ist verkehrsmäßig gut erschlossen. Die wichtigste überörtliche Verkehrsverbindung stellt die Bundesautobahn A 1 (Hamburg–Bremen) dar. Neben der Anschlussstelle Hollenstedt sind zwei weitere Autobahnanschlussstellen vorhanden (Rade, Heidenau). Ebenso gut erschlossen ist das Umland durch die Bundesstraßen 3 und 75. Moisburg befindet sich zentral zwischen Hollenstedt (Autobahn A1 HH-Bremen) und Buxtehude, dem Tor zum alten Land. ÖPNV verbindet  nach Buxtehude/Neu Wulmstorf (S-Bahn nach HH und Stade), Hollenstedt und auch nach Finkenwerder (Fährverbindung zur HH Innenstadt) sowie Hamburg-Neugraben (S-Bahn).

Die landschaftlich schöne Lage inmitten der Natur am Lauf des Flusses Este gelegen, gibt dem Ort Moisburg einen besonderen Reiz als Wohnort. Für Erholungssuchende bieten sich viele Möglichkeiten in der abwechslungsreichen Landschaft im Estetal mit den angrenzenden Wäldern an. Eine alte Wassermühle, als Mühlenmuseum vom Landkreis Harburg betrieben, ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel. Eine gute Infrastruktur zeichnet diesen kleinen, beschaulichen Ort aus, der mit Kindergarten und Krippe, Grundschule, Bäckern, Banken und Ärzten sowie Sportvereinen (breites Sportangebot) die familiäre Grundversorgung bietet. Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Hollenstedt und Buxtehude.


Umgebungskarte

Grundstück

Ein Privatweg führt von der Straße auf das ca. 900 m² große Grundstück und zu der gepflasterten Einfahrt in die Garage mit elektrischem Tor und in den Carport. Das gemauerte Garagengebäude mit einer Größe von ca. 44 m² bietet neben Platz für den Pkw eine kleine Werkstatt mit Starkstromanschluss sowie einen Abstellraum. Für die Gartenbewässerung steht ein eigener Brunnen mit innenliegendem Wasserwerk zur Verfügung.

Das fast vollständig mit Stabmatten arrondierte Grundstück bietet vor dem Eingangsbereich einen schönen Vorgarten, im rückwärtigen Bereich dominieren Rasenflächen und ein gemütlicher, überdachter Sitzbereich mit Außenkamin steht für den Aufenthalt bei unbeständigem Wetter bereit. Die Randbereiche des Grundstücks wurden liebevoll mit unterschiedlichen Büschen, Sträuchern und Hecken umsäumt und sichern so die Privatsphäre. Erwähnenswert ist zudem ein wunderschöner, großer Walnussbaum, der sich auf dem uneinsehbaren Gartenbereich neben der Garage befindet.


Gebäude und Ausstattung

Im Jahr 1992 wurde das Haus in massiver Bauweise mit einem 39 cm Mauerwerk aus Kalksandstein errichtet und mit einem schönen roten Klinker verblendet. Die Holzfenster verfügen über eine Mehrscheibenverglasung mit Schallschutzglas und sind allesamt mit manuell zu bedienenden Rollläden ausgestattet. Gesichert wird das Haus durch eine Alarmanlage. Sehr gepflegt und ansprechend präsentiert sich die Immobilie mit dem rotbraun gedeckten Walmdach bereits im Außenbereich. Die  knapp 130 m² Wohnfläche  verteilt sich auf eine Ebene, das geräumige Dachgeschoss bietet zudem eine großzügige Ausbaureserve.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.