Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
freistehendes Einfamilienhaus
Objektnummer:
1419
Region:
21745 Hemmoor 
Zimmer:
3,5
Wohnfläche:
135 m²
Nutzfläche:
75 m²
Grundstücksgröße:
812 m²
Baujahr:
1998
Energiekennwert:
Der Energieausweis wurde am 8.4.2019 erstellt und ist bis zum 7.4.2029 gültig. Verbrauchskennwert 161,2 kWh/(m².a) Hauptenergieträger ist Erdgas Energieeffizienzklasse: F
Hauptenergieträger:
Gas
Kaufpreis
329.000 €
Courtage:
5,9 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis vom Käufer zu zahlen
Übergabe:
nach Vereinbarung
0

Lage

Hemmoor mit ca. 8700 Einwohnern ist eine Kleinstadt am westlichen Ufer der Oste im Landkreis Cuxhaven. Die Stadt liegt geografisch etwa zwischen Stade und der Kreisstadt Cuxhaven und  an der rund 250 Kilometer langen Deutschen Fährstraße, die von Bremervörde nach Kiel führt und zu deren Wahrzeichen die Schwebefähre Osten–Hemmoor im Ortsteil Basbeck gehört.
Neben zahlreichen  Vereinen in Hemmoor bietet  der Kreidesee für Freunde des Tauchsports  Freizeitvergnügen. Der meist klare, kalte See ist eines der bekanntesten deutschen Tauchgewässer, der das ganze Jahr hindurch Sporttaucher anzieht und die Tauchbasis ist mehrfach als beste  im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet worden.
Alle wichtigen Einrichtungen wie Hausärzte, zahlreiche Fachärzte unterschiedlichster Fachrichtung, Apotheken, das Gymnasium, die Haupt- und Realschule, drei Kindertagesstätten, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, diverse andere Dienstleistungsangebote und der Bahnhof sind auf kurzem Wege bequem erreichbar.


Umgebungskarte

Grundstück

Das ca. 812 m² große Grundstück ist voll erschlossen und liegt in gewachsener Wohnlage mit ansprechender Nachbarbebauung. Im vorderen Bereich liegen die Auffahrt in den Carport sowie der gepflasterte Weg zum Eingangsbereich. Rückwärtig dominiert neben der großen, sonnigen Terrasse eine pflegeleichte Rasenfläche, die viel Platz zum Spielen, Toben oder Entspannen bietet. Für Gerätschaften steht ein Gartenhaus zur Verfügung.


Gebäude und Ausstattung

Jahr 1998 wurde das Haus in massiver Bauweise errichtet. Das Außenmauerwerk besteht aus Kalksandstein und Porenbeton, Mineralfaserdämmplatten und einem weißen Bruch-Verblender aus Kalksandstein. Einladend, modern und freundlich präsentiert sich die Immobilie mit den 30 ° apart versetzten Dachflächen mit der Optik eine Pultdaches, das mit Betondachsteinen in anthrazit gedeckt wurde, und den großen Fensterflächen mit weißen Kunststoffrahmen bereits im Außenbereich.

Die ca. 135 m² Wohnfläche verteilt sich auf zwei Ebenen, zusätzlich steht eine Nutzfläche von ca. 75 m² im Vollkeller zur Verfügung.

Das Haus präsentiert sich in einem sehr guten Pflegezustand. Der moderne Eindruck im Außenbereich wird beim Betreten des Hauses unterstrichen. Hell und licht präsentiert sich die Immobilie im Innenbereich. Großzügigkeit gepaart mit einem hohen Anspruch an individuelle Aufteilung sowie  nach allen Himmelsrichtungen ausgerichtete Fensterfronten prägen den Charakter des Hauses und tragen zu einem angenehmen Raumklima bei.

Aufteilung Erdgeschoss: Große Diele, moderne Leicht-Einbauküche, Gäste-WC, Arbeitsraum, großzügiger Wohn- und Essbereich mit Zugang auf die Terrasse

Aufteilung Obergeschoss: Zwei große Zimmer, Diele, Bad mit Wanne und großer Dusche sowie Granitboden, ein weiteres Zimmer mit knapp 8 m²

Vollkeller mit Außenzugang

Als Bodenbelag wurde im gesamten Erdgeschoss poliertes Feinsteinzeug in hellgrau mit aparten Mustern in dunkelgrau gewählt. Die Fußbodenheizung im Erd- und Obergeschoss sorgt für angenehme Wärme.

Diverse weitere Details wurden bei der Einrichtung berücksichtigt. So wurden z.B. Leerrohre für eine ggf. spätere Leitungsverlegung installiert, ein Drehstromanschluss befindet sich im Arbeitsraum des Erdgeschosses und eingelassene Deckenstrahler unterstreichen die durchdachte Ausstattung des Hauses.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.