Objektart:
Einfamilienhäuser
Objekttyp:
freistehendes Einfamilienhaus
Objektnummer:
120
Region:
21279 Hollenstedt 
Zimmer:
6
Wohnfläche:
150 m²
Nutzfläche:
85 m²
Grundstücksgröße:
1230 m²
Baujahr:
1973 ab 2009 umfassend renoviert
Energiekennwert:
Energieausweis Bedarf 164,6 kWh(m².a) Effiziensklasse: F gültig bis 14.6.3032
Hauptenergieträger:
Gas
Kaufpreis
665.000,00 €
Courtage:
3,3 % inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis
Übergabe:
nach Vereinbarung
0

Lage

Die Samtgemeinde Hollenstedt ist im Zuge der kommunalen Neugliederung im Lande Niedersachseni 1972 entstanden und umfasst sieben Mitgliedsgemeinden. Durch die räumliche Nähe zu Hamburg gehört die Samtgemeinde Hollenstedt zur  "Metropolregion Hamburg".
Die Gemeinde ist verkehrsmäßig gut erschlossen. Die wichtigste überörtliche Verkehrsverbindung stellt die Bundesautobahn A 1 (Hamburg–Bremen) dar. Neben der Anschlussstelle Hollenstedt sind zwei weitere Autobahnanschlussstellen vorhanden (Rade, Heidenau). Ebenso gut erschlossen ist das Umland durch die Bundesstraßen 3 und 75.
Ein beheiztes Freibad, ein ausgebautes Schulsystem mit Grundschulen,  Hauptschule und Realschule ist vorhanden.  Weiterführende Schulen können in nächster Nähe, und zwar in Neu Wulmstorf, Tostedt oder Buchholz besucht werden. Hollenstedt verfügt über ein ausreichendes Angebot an Kindergärten  sowie über ein Sportzentrum mit Großsporthalle und hält damit ein breites Angebot für Bürger und Gäste bereit. Ebenso befinden sich im Ort eine Reihe von Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs.
Die angebotene Immobilie liegt in einem  gewachsenen Wohngebiet in der Nähe des Zentrums.


Umgebungskarte

Grundstück

Das ca. 1.230 m² große Grundstück ist voll erschlossen und liegt in einer gewachsenen Wohnlage mit einer gepflegten Nachbarschaftsbebauung. Im vorderen Bereich befindet sich die Auffahrt zu der Garage, in den Carport und weiteren Stellpätzen sowie der gepflasterte Weg zum mit Granitstufen versehenen, mit Glas überdachtem Eingangsbereich. Der rückwärtige, nach Süd-Westen ausgerichtete Garten wird in den Randbereichen von immergrünen Hecken umsäumt, sodass der Aufenthalt im Freien geschützt vor fremden Blicken zu genießen ist und die Privatspäre gewahrt bleibt. Die große, vor dem Wohnbereich errichtete Terrasse, ist mit  hochwertigem Esche Thermaholz belegt und ist mit einer Überdachung aus Sicherheitsglas versehen. Hier lassen sich auch nicht ganz so sonnige Tage mit einem herrlichen Blick über das äußerst liebevoll mit unterschiedlichsten blühenden Pflanzen und Gewächsen angelegte Terrain genießen. Für Gerätschaften steht ein großes Gartenhaus zur Verfügung.


Gebäude und Ausstattung

Im Jahr 1973 wurde das Haus der Firma Holstein in massiver Bauweise mit Kalksandsteinen/Luftschicht und gelben Verblendsteinen errichtet und das große 48 ° Satteldach mit Frankfurter Dachpfannen in anthrazith gedeckt. In 2008 wurde ein Kunstharz-Wärmedämmschaum als nachträgliche Kerndämmung in das vorhandene zweischalige Mauerwerk eingebracht. Das ursprüngliche Baujahr ist im Innenbereich nicht mehr zu erahnen, denn  ab 2009 wurden von den jetzigen Eigentümern äußerst umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Sämtliche Zimmertüren (Holz, mit Glaseinsätzen) und auch die Haustür und Fenster wurden erneuert (Kunststoff, 3-fach-Verglasung), Bodenbeläge im Erdgeschoss neu verlegt und, neben dem Einbau einer modernen Einbauküche mit Kochinsel und der Installation eines Kamins, durch die Zusammenlegung von zwei Räumen ein äußerst großzügiges, exlusives Badezimmer im Erdgeschoss geschaffen.  Auch das Bad im Obergeschoss, die Treppenführungen und die Elektrik des Hauses wurden bei den Modernisierungen berücksichtigt.

Raumaufteilung Erdgeschoss:
Diele mit Treppenführungen
großer Wohn-Essbreich mit Kamin und Zugang auf die Terrasse
Einbauküche mit Kochinsel, Induktionsfeld,  amerikanischem Kühlschrank , Geschirrspüler, Siemens Einbau-Kaffeevollautomat und Rückenschonend installiertem Siemens-Backofen.
Großes, exklusives Bad mit Wanne und bodengleicher Dusche

Raumaufteilung Dachgeschoss:
Vier Zimmer, Duschbad

Raumaufteilung Kellergeschoss:
Heizungs-und Hauswirtschaftsraum, vier weitere Kellerräume

*Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fordern Sie unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer unsere vollständige Verkaufsaufgabe mit Grundrissen an oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf!*

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich notiert. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer, bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Sollten wir Ihr Interesse an dieser Immobilie geweckt haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular mit Name und Anschrift aus. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Interesse unserer Verkäufer, die uns Ihre Vermögenswerte anvertraut haben, Anfragen ohne Angabe des Namens und der vollständigen Anschrift mit Telefonnummer nicht bearbeiten können.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Nehmen Sie Kontakt auf!





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@harringer-immobilien.de widerrufen.